Der SPD-Kreisvorstand

Mitglieder des Kreisvorstand der SPD Heidelberg sind:

Nina Gray (Vorsitzende), Sören Michelsburg (Vorsitzender), Johannah Illgner (stellv. Vorsitzende), Dr. Tim Tugendhat (stellv. Vorsitzender), Andreas Woerlein (Pressereferent), Karolin Salmen (Schriftführerin), David Vössing (Kassierer), Sven Schuster (Internetbeauftragter), Alexandra Fischer (Beisitzerin), Sigrid Vallejo Villa (Beisitzerin), Kerstin Böhner (Beisitzerin), Daniel Al-Kayal (Beisitzer für die Jusos), Jaswinder Rath (Beisitzer)
und Daniel Hauck (Beisitzer).

Der Kreisvorstand ist erreichbar unter kreisvorsitz@spd-heidelberg.de

Vorsitzende

Nina Gray

nina.gray@spd-heidelberg.de

Beruf: Konferenzdolmetscherin und Dozentin

Interessen: Zeit mit Familie und Freunden verbringen, do it yourself Projekte, ein gutes Buch lesen

Warum in der SPD? : weil ich mit sozialdemokratischen Werten auf Globalisierung, Klimawandel, Digitalisierung und dem Erstärken des Rechtspopulismus und dem zunehmenden Druck auf Europa antworten möchte

Vorsitzender

Sören Michelsburg

soeren.michelsburg@spd-heidelberg.de

Beruf: Gymnasiallehrer an einer Gemeinschaftsschule für Politik, Wirtschaft und ev. Religion

Interessen: Kochen, Triathlon, Fußball (VfB Stuttgart)

Warum in der SPD? : Weil ich mich für eine nachhaltige Politik einsetze, die eine solidarische Gesellschaft im Mittelpunkt hat.

Stellvertretende Vorsitzende

Johannah Illgner

johannah.illgner@spd-heidelberg.de

Beruf: PR und Social Media Beraterin, Inhaberin Plan W - Agentur für strategische Kommunikation

Interessen: QueerFeminismus, Basketball, Bergheim

Warum in der SPD? : Weil Solidarität und Zusammenhalt hier mehr sind als nur leere Worthülsen.

Stellvertretende Vorsitzender

Dr. Tim Tugendhat

tim.tugendhat@spd-heidelberg.de

Beruf: IT Business Analyst, Physiker, Autor

Interessen: Digitales, Musik, Philosophie, Geschichte, Naturwissenschaften, eSport

Warum in der SPD? : Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität – keine andere Partei vereint meiner Meinung nach Progressivität mit Realität so sehr wie die Sozialdemokratie, seit mehr als 150 Jahren.

Pressereferent

Andreas Woerlein

andreas.woerlein@spd-heidelberg.de

Beruf: Volljurist/ LL.M. Student (DUV)

Interessen: Literatur, Sport, Politik, Kunst

Warum in der SPD? : Mein Urgroßvater Paul Woerlein ,selbst SPD-Mitglied, wurde 1940 im Konzentrationslager Dachau von den Nazis hingerichtet. Die SPD ist und bleibt das sauberste Stück der deutschen Geschichte und ich möchte meinen Beitrag hierzu leisten.

Schriftführerin

Karolin Salmen

karolin.salmen@spd-heidelberg.de

Beruf: Doktorandin

Interessen:

Warum in der SPD? :

Kassierer

David Vössing

david.voessing@spd-heidelberg.de

Beruf: Buchhalter

Interessen:

Warum in der SPD? :

Internetbeauftragter

Sven Schuster

sven.schuster@spd-heidelberg.de

Beruf: Informatiker und IT-Administrator

Interessen:

Warum in der SPD? :

Beisitzer für die Jusos

Daniel Al-Kayal

daniel.al-kayal@spd-heidelberg.de

Beruf: Student der Politik- und Bildungswissenschaft, EDV- Mitarbeiter

Interessen: Sport, Reisen, Arbeitsmarktpolitik, Demokratie und Kochen.

Warum in der SPD? : Weil es immer nur dann gesellschaftlichen Fortschritt gibt, wenn die SPD regiert.

Beisitzerin

Alex Fischer

alex.fischer@spd-heidelberg.de

Beruf: Lehrerin

Interessen:

Warum in der SPD? :

Beisitzerin

Sigrid Vallejo-Villa

sigrid.vallejo@spd-heidelberg.de

Beruf: Krankenschwester

Interessen: vielfältig, ehrenamtliches Engagement im kirchlichen Bereich, Familie

Warum in der SPD? : wo sonst? Bei den Herausforderungen unserer Zeit müssen die sozialen Aspekte mit berücksichtigt werden. Dafür Steht die SPD, dafür trete ich ein.

Beisitzerin

Kerstin Böhner

kerstin.boehner@spd-heidelberg.de

Beruf: [hier Beruf einfügen]

Interessen:

Warum in der SPD? :

Beisitzer

Jaswinder Rath

jaswinder.rath@spd-heidelberg.de

Beruf: IDS Instructor

Interessen:

Warum in der SPD? : ich glaube, wer sich für das Engagement in Parteien öffnet, öffnet sich selbst für die gesamte Gesellschaft - denn genau die spiegelt sich z.B. in der SPD.

Beisitzer

Daniel Hauck

daniel.hauck@spd-heidelberg.de

Beruf: Realschullehrer (Mathe, Physik, Astronomie, Informatik) Schreiner

Interessen: Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und Freunden in der Natur, beim Mountainbiken, Trailrunning oder Bouldern.

Warum in der SPD? :Als Familienvater spielt natürlich der Umwelt- und Klimaschutz eine zentrale Rolle. Hierbei darf die Sozial-, Bildungs- und Familienpolitik, für eine gute Zukunft unserer Kinder, nicht vernachlässigt werden.

Termine

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, um über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten zu werden.