Unsere Kandidierenden für Heidelberg

Dr. Monika Meissner

„Keine 5. Neckarbrücke. Umweltfreundlich mobil. Das geht.“

Was mich antreibt

… von Beruf bin ich Ärztin, seit 2008 im Ruhestand. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Seit 1984 engagiere ich mich politisch, zunächst im Bund für Umweltschutz, seit 1989 im neu gegründeten Bezirksbeirat in Wieblingen für die Liberalen Demokraten, ab 2001 für die SPD bis zu meiner Wahl in den Gemeinderat 2009.

Unsere Kinder und Enkel gehen auf die Straße und fordern uns auf, etwas gegen Klimawandel zu tun, zu Recht. Das treibt mich an.

Unsere Aufgabe, für mehr und bezahlbaren Wohnraum sowie ausreichende KiTa-Plätze zu sorgen, ist mir besonders wichtig.

Was ich gerne habe

… ein Spaziergang im Stadtwald und hinterher in der Altstadt genießen

Was ich unterstütze

… die vielen für unsere Stadt freiwillig aktiven Bürger

Was ich arbeite

… als Hausärztin habe ich gelernt, auch Ansichten, die ich nicht teile, zu verstehen und zu respektieren, aber nicht Fremdenfeindlichkeit und Hochmut

Wie ich lebe

… mit meinem Mann in Wieblingen sowie hin und wieder mit meinen Kindern und Enkeln in Berlin und München

Wo ich mich engagiere

  • BUND
  • Bürger für Heidelberg
  • Stadtteilvereine Wieblingen und Handschuhsheim
  • Zukunftswerkstatt der Frauen

Wie Sie mich erreichen?

monika.meissner@spd-heidelberg.de