Kreismitgliederversammlung/ Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Heidelberg am 26. September 2018

Einladung zur Kreismitgliederversammlung/ Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Heidelberg
Mittwoch, 26. September 2018, 19:30 Uhr
Bürgerhaus Bahnstadt, Gadamerplatz 1, 69115 Heidelberg (barrierefrei)

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit lade ich euch herzlich zu unserer nächsten kombinierten Mitgliederversammlung/ Kreisdelegiertenkonferenz zum Thema „Smart Work – Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?“ am 26. September ein.

Gemeinsam mit unseren Referent*innen diskutieren wir die Themen Arbeit 4.0, Digitalisierung und die Verschmelzung von Arbeit und Freizeit. Wir wollen die Entwicklung transparent, kritisch aber auch mit Blick auf die neuen Möglichkeiten zu diskutieren.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit

  • Elke Manjet, Senior Vice President Human Resources, Products & Innovation, SAP SE
  • Matthias Straub, Personalleiter Stadtwerke Heidelberg
  • Dr. Benedikt Krams, Match Rider UG

Moderation: Johannah Illgner, SPD Heidelberg

An diesem Abend wählen wir auch unsere Delegation zum nächsten Landesparteitag am 24. November in Sindelfingen und führen ggf. die Nachwahl eines neuen Beisitzers durch.

Herzliche Grüße im Namen des Kreisvorstands
Marlen Pankonin, Kreisvorsitzende


Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Konstituierung
    – Begrüßung
    – Wahl der Sitzungsleitung
    – Wahl der Mandatsprüfungskommission
    – Wahl der Wahlkommission
    – Abstimmung über die Tagesordnung

2. „Smart Work – Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?“

Eingangs werden Wortmeldekarten für eure Fragen verteilt, die dann an die Moderation weitergegeben werden.

– Eingangsstatements der Referent*innen, ggf. Nachfragen

– Fishbowl*-Diskussion

*Fishbowl ist eine Diskussionsmethode, bei der eine kleine Gruppe von Gesprächsteilnehmer*innen das Thema im Innenkreis (Fischglas) diskutiert. Die Gäste verfolgen die Diskussion in einem Außenkreis. Möchte ein*e Teilnehmer*in aus dem Außenkreis zur Diskussion beitragen, nimmt er/ sie auf einem freien „Gast-Stuhl“ Platz und beteiligt sich. Sobald er /sie alles gesagt hat, wird der „Gast-Stuhl“ wieder freigegeben.

  1. Bericht der Mandatsprüfungskommission
  2. Wahl der Delegierten und weiterer Ersatzdelegierter für den Landesparteitag am 24. November in Sindelfingen 
  1. ggf. Nachwahl eines Beisitzers
  2. Verschiedenes

Bei den Tagesordnungspunkten 4 und 5 sind nur die Delegierten der SPD-Ortsvereine stimmberechtigt. Kandidaturen für die beiden Wahlgänge können im Voraus unter kv.heidelberg@spd.de angemeldet werden.

Falls eine Kinderbetreuung gewünscht wird, bitten wir um Anmeldung bis 19.09.2018.

Termine

Gesellschaft – digital und nachhaltig

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, um über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten zu werden.