150 Jahre SPD Heidelberg – Grund zu Feiern!

Liebe Genossin, lieber Genosse,

die Sozialdemokratie in Heidelberg feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum. So berichten die Quellen, dass am 04. April 1869 eine Gründungsversammlung für eine Zweigstelle des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins in Kirchheim stattgefunden hat. Wir werden am Jubiläumstag nicht nur auf die bewegte Geschichte zurückblicken, sondern auch den Bogen zwischen Vergangenem und möglichen Wegen in die Zukunft schlagen.

Dazu laden wir Dich herzlich am Sonntag, 21.07.2019 von 11.00 – 13.00 Uhr in das Atrium der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg ein.

Den Festvortrag zur Geschichte der SPD Heidelberg und in Nordbaden nach dem 1. Weltkrieg wird Prof. Gert Weisskirchen, MdB a.D. halten.

Im Anschluss wird es eine von Dr. Micha Hörnle (RNZ) moderierte Podiumsdiskussion zur Vergangenheit und zur Zukunft der Sozialdemokratie geben. Geladene Gäste auf dem Podium sind: Albertus Bujard, Dr. Monika Meissner, Johannah Illgner und Daniel Al-Kayal.

Für den musikalischen Rahmen des Parteijubiläums sorgt Manfred Kern, MdL. Wir würden uns freuen, wenn wir Dich am 21.07.19 begrüßen dürfen. Um Anmeldung bei Tobias Sicks (tobias.sicks@spd-heidelberg.de) bis zum 18.07.2019 wird gebeten.

Mit solidarischen Grüßen

Sören Michelsburg & Nina Gray
Kreisvorsitzende der SPD Heidelber